Ich denke mal das viele von Euch schon etwas von Joe Cross gehört haben. Joe hat es geschafft seinen Körper zu „resetten“. Er war übergewichtig und hatte einige schwere Krankheiten mit üblen Symptomen. In dieser Woche (11.1. – 15.1.2016) bietet er eine kostenlose 5 Tages Challenge an um auch seinen eigenen Körper zu resetten und von den vielen Vorteilen zu profitieren.

Hier der Link für die Anmeldung: http://www.rebootwithjoe.com/  (ansonsten werde ich soweit hier auch berichten und die Rezepte übersetzen)

Ich selbst werde an dieser Challenge teilnehmen und hier ausführlich berichten.

Einen passenden Entsafter hatte ich mir letztes Jahr schon gekauft, nachdem ich die Filme von Ihm gesehen hatte. Derzeit stehen diese noch auf Netflix zur Verfügung. Fett, krank und halbtot (Fat, Sick and nearly dead). Wer die Chance hat sollte sich diese beiden Filme unbeding mal anschauen.

Hier ein paar Ernährungs- und Verhaltens-Tipps für den eigenen Reboot.

  • Wenn Du es gewohnt bist und viel Kaffee getrunken hast, kann es sein das Du dich müde fühlst. Achte darauf die Säfte zu trinken. Sollte es ganz schlimm werden versuche eine Tasse grünen Tee zu trinken.
  • Eine Abnahme der „Leistungsfähigkeit“ (Energie) kann am frühen Abend eintreten. Gehe früh ins Bett da ein guter Schlaf eine essentielle Bedeutung für Dein Immunsystem und Deinen Stoffwechsel hat.
  • Trinke tagsüber immer mal wieder kleine Schlucke von dem Saft um Hunger, Heißhunger und Ermüdungserscheinungen vorzubeugen.
  • Vergiss nicht das „Kokoswasser“ zu trinken. Dieses wird dich mit notwendigen Elektrolyten versorgen und einigen „Nebenwirkungen“ wie Kopfschmerzen, Heißhunger, Ermüdung, Hautirritationen und Verstopfung verhindern bzw. abschwächen.

 

Tag 1: Montag

Nach dem Wachwerden:

  • Ein Glas (ca. 250ml) warmes Wasser mit Zitronensaft trinken

Frühstück:

  • Joe´s Mean Green (ca. 500ml) (Rezept findest Du hier klick)

Zwischenmahlzeit:

  • 500ml Kokusnusswasser oder ca. 250ml Gemüsebrühe

Mittag:

  • Sunny Citrus Beet (Rezept findest Du hier klick)

Nachmittags:

  • Joe´s Mean Green (ca. 500ml) (Rezept findest Du hier klick) die zweite Portion von heute morgen

Abends:

  • Sunny Citrus Beet (Rezept findest Du hier klick) die zweite Portition vom Mittag

Später Abend:

  • Peach or Pear Pie (ca. 250ml) (Rezept findest Du hier klick)
  • oder eine Tasse Kräutertee oder 250ml Gemüsebrühe

 

Wichtiger Hinweis!

So ein Reboot sollte gut überlegt werden und bestenfalls mit seinem Arzt besprochen werden. Eigentlich besteht für einen gesunden Menschen keine Gefahr, solch eine Challenge mitzumachen.
Gesunde-Smoothies.de (Andreas Fritz) übernimmt keine Haftung für die Folgen, wenn Sie an dieser Challenge auch teilnehmen.

Quelle/Bilder: http://www.rebootwithjoe.com/
Übersetzung: Gesunde-Smoothies.de (AF)

Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API